Netzwerktreffen Digitale Destinationsentwicklung

Bei unserem Live-Treffen in den Highlight Towers hoch über den Dächern Münchens dreht sich alles um die digitale Transformation in der Praxis:

Es erwarten euch Impulse zu aktuellen Trends im digitalen Reiseverhalten, Einblick in den Knowledge Graph für den Deutschlandtourismus und konkrete Projekte der Datennutzung aus der BayernCloud Tourismus. Wir bekommen exklusiven Einblick in die fortiss Labs im 15. Stock, die ein Experimentier- und Testgelände für Zukunftsthemen für alle Branchen darstellen. Gemeinsam werden wir bei einem Thinkathon Ideen für den digitalen Tourismus von morgen entwickeln.  

WAS EUCH ERWARTET:

  • Aktuelle Trends im digitalen Reiseverhalten und Einblicke in den Knowledge Graph der DZT von Richard Hunkel (Leiter Open Data & Digitale Projekte)   
  • Insider-Wissen von Fachleuten zum Thema Digitalisierung
  • Inspiration und Impulse für die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten vor Ort   
  • Thinkathon, um gemeinsam den digitalen Tourismus von morgen zu gestalten  
  • Eine Führung durch die fortiss Labs 
Mit Image Creator von Microsoft Desginer erstellt. Prompt: Digitale Transformation im bayerischen Tourismus

Eckdaten zur Veranstaltung

  • Mittwoch, den 10.04.2024  
  • Uhrzeit: 10:00 Uhr – 16:00 Uhr  
  • mind. 25 Teilnehmende 
  • Veranstaltungsort: Highlight Towers München, Design Offices, Mies-van-der-Rohe-Straße 6, 80807 München  
  • Zielgruppe: alle Akteur*innen aus dem bayerischen Tourismus (regionsübergreifend), Tourismusverantwortliche zum Thema Digitale Destinationsentwicklung  
  • Level: „Einsteiger*in” über „Erfahren” bis hin zu „Expert*in” 
  • Die Plätze vor Ort sind begrenzt. Seid also schnell.  
  • Die Anmeldung ist bis zum 11.03.2024 möglich und wird erst nach Ablauf der Anmeldefrist offiziell durch die BayTM per E-Mail bestätigt.
  • Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch wird eine No-Show-Gebühr in Höhe von 30,- € pro Person erhoben, wenn die Absage nicht mind. 2 Tage vor der Veranstaltung an tetzner@bayern.info erfolgt. Ansonsten kann gerne eine Vertretung vorab genannt werden. 

Mit der Anmeldung erhalten wir das Einverständnis, dass die BayTM die angegebenen Daten in ihrer Adressdatenbank speichern darf, um die Partner*innen im Rahmen dieser Veranstaltung zu kontaktieren und im Nachgang weitere Infos zu verschicken. Die Kontakte werden unter Umständen mit den anderen Teilnehmenden dieser Veranstaltung geteilt. Es kann Fotos geben, die wir im Rahmen der Berichterstattung nutzen.

Es gelten die Datenschutzbestimmungen der BayTM.

Kontakt zur Veranstaltung:

Monica Tetzner

Monica Tetzner
Unit Lead Netzwerkmanagement

Tel.: +49 (0)89 21 23 97 30
tetzner@bayern.info