Wir sind Tourismus

Als touristische Dachorganisation unterstützen wir
die bayerische Tourismus- und Freizeitwirtschaft.
Wir 
liefern Impulse, schaffen Plattformen und stehen mit Knowhow und Tools zur Seite.

Aus dem Bildarchiv

Im Bayerischen Wald. © erlebe.bayern – Gert Krautbauer
Am Walchensee. © erlebe.bayern – Thomas Linkel
Im fränkischen Weinland. © erlebe.bayern – Peter von Felbert
Lindau am Bodensee. © erlebe.bayern – Gert Krautbauer
Bayerischer Wald
Am Walchensee
Weinberge in Franken
Lindau "auf der Insel"

Presse

Eine erstklassige Infrastruktur, herausragende Expertise in Wirtschaft und Wissenschaft, Innovationsstärke und ein attraktives Anbieter-Netzwerk machen Bayern zu einer MICE-Destination der Spitzenklasse. Mit ihrem neuen Netzwerk Meet Bayern schafft die Bayern Tourismus Marketing GmbH (BayTM) erstmals eine bayernweite Plattform für den Austausch und die Vernetzung von (inter-)nationalen MICE-Planer*innen und bayerischen MICE-Anbieter*innen.

Harry G als Isarpreiß am See
Harry G als Isarpreiß am See

Wie wir unsere Gäste für ein rücksichtsvolles Verhalten sensibilisierten

Durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen für das Reisen, verstärkt sich der Drang, die nähere Umgebung zu entdecken. Immer mehr Gäste zieht es in die bayerische Natur. Das hat Auswirkungen auf die Umgebung und die Einheimischen. Mit Humor und Expertenwissen bringen wir unseren Besucher*innen einen rücksichtsvollen Umgang mit der Natur nahe.

Mehr erfahren
Bayern-Botschafter und Gärtner Sebastian Niedermaier hält eine Holzkiste mit frischem Gemüse in den Händen
Bayern-Botschafter und Gärtner Sebastian Niedermaier © erlebe.bayern – Dietmar Denger
Themenschwerpunkt

Nachhaltigkeit

Die Reise geht in Richtung Nachhaltigkeit. Und so inflationär der Terminus seit einigen Jahren auch verwendet wird – es ist eine gute Nachricht. Für die Welt im Allgemeinen und für die Tourismuswelt im Besonderen. Der drohende Klimawandel und auch die Auswirkungen der Coronakrise haben uns gezeigt, wie fragil der Boden ist, auf dem wir uns bewegen. Wir haben verstanden, dass wir Ressourcen schützen und natürliche Lebensgrundlagen erhalten müssen – und dass wir in all unserem Handeln viel weiter in die Zukunft blicken müssen. Die Frage lautet nicht mehr, ob unsere Zukunft nachhaltig sein wird. Die Frage lautet, wie diese Nachhaltigkeit im Tourismus aussehen kann.

Mehr

Geschichten aus dem Team

Da war sie also – die Einladung zu einem neuen Format als Nachfolge zu den klassischen Barcamps. Thema Lebensraum… da muss ich eigentlich hin. Aber ich mag keine Barcamps – und so was in der Art und dann gleich eine ganze Woche erscheint mit nicht besonders erstrebenswert.

Maßnahme

„Bayern. Das Magazin.“ inkl. digitaler Verlängerung und gezielter Content-Produktion – Juli

Das neue BAYERN-Magazin ist ein hochwertiges Reise- und Lebensart-Magazin, das sich Bayerns enormen Potenzial als Reiseland widmet. Es erscheint 2022 in drei Ausgaben (29.03. 2022 – bereits erschienen, 26.07. und 20.12.).

Laufend buchbar
ab 3.500 €
bis 9.900 €
Maßnahme

Sponsored Storys auf erlebe.bayern

Wir arbeiten mithilfe von Storytelling Ihre touristischen Highlights in Wort und Bild heraus und platzieren diese Sponsored Storys in einem thematisch passenden Themenumfeld auf unserer Website.

Laufend buchbar
ab 3.500 €
bis 4.900 €
Maßnahme

Sponsored Post auf erlebe.bayern

Ihre Highlights werden als Sponsored Post in einem thematisch passenden Listicle auf unserer Website platziert.

Laufend buchbar
ab 360 €
bis 400 €
Freunde sitzen gemeinsam in einem Restaurant um einen Tisch. Am Tischende steht der Restaurantbesitzer Uli Brandl.
Uli Brandl in seinem Restaurant „’s Handwerk“ © erlebe.bayern – Florian Trykowski
Tourismusakzeptanz

Gäste zum Klingen bringen

Das Zukunftsinstitut weiß: Der große Trend in der Reisebranche heißt Resonanz-Tourismus. Es geht um echte Begegnungen, authentische Erlebnisse und Eindrücke, die nachwirken.

Lesen