BayTM Knowledge Break: Open Data im bayerischen Tourismus

29.09.2022
09:00 – 10:00

Sämtliche relevanten Daten für touristische Angebote und Dienstleistungen zusammenzubringen und sie gleichzeitig für alle Akteur*innen verfügbar zu machen – das ist die Idee hinter der Datendrehscheibe „BayernCloud Tourismus“.
Voraussetzung für die Umsetzung dieser Idee sind Daten, die als Open Data zur Verfügung stehen. Doch was ist Open Data eigentlich und wie kann dies in alltäglichen Arbeitsprozessen integriert werden? Rechtsanwalt Fabian Rack von iRights.Law gibt uns Einblicke in die rechtlichen Aspekte von Open Data anhand von Umsetzungshilfen und praktischen Beispielen.

Mit Olena Döring, Bereich Digitalisierung – Digitalisierungsprojekte, und Fabian Rack von iRights.Law

Logo Knowledge Breaks
Logo Knowledge Breaks

Donnerstags morgens, 60 Minuten:
Wissen vertiefen in unseren BayTM Knowledge Breaks. Wir bieten spannende und kurzweilige Sessions zu verschiedensten Themen, die uns als Landesmarketingorganisation in unserem täglichen Tun beschäftigen. Wir teilen unsere Erfahrungen, holen Expertinnen und Experten in die Runde und zeigen anhand von Kampagnen, Bildern, Texten und Co. erfolgreiche Beispiele aus dem bayerischen Tourismus. Wir möchten unseren Partner*innen einen Mehrwert bieten und nützliche Tipps und Tricks für die Arbeit an die Hand geben.

Mit der Anmeldung erhalten wir das Einverständnis, dass die BayTM die angegebenen Daten in ihrer Adressdatenbank speichern darf, um die Partner*innen im Rahmen dieser Veranstaltung zu kontaktieren und im Nachgang weitere Infos zu verschicken. Die Kontakte werden unter Umständen mit den anderen Teilnehmenden dieser Veranstaltung geteilt. Die Veranstaltung kann seitens des Veranstalters aufgezeichnet werden bzw. kann es Screenshots, Fotos geben, die wir im Rahmen der Berichterstattung nutzen.

Wir versenden kurz vor dem Termin einen Link zum YouTube-Stream an alle Teilnehmenden!

Es gelten die Datenschutzbestimmungen der BayTM.

 

Kontakt zur Veranstaltung:

Sophia Buckl
Sophia Buckl
Partnermanagement
Rebecca Willms
Rebecca Willms
Partnermanagement